Judo-Club Peine e.V.
Judo-Club Peine e.V.

Datenschutz

1. Name der verantwortlichen Stelle

    Judo-Club Peine,  Hoher Weg 14, 31249 Hohenhameln

 

2. Vorstand

    1. Vorsitzender Sven Sörries

 

3. Verantwortliche für die Mitgliederverwaltung und Datenverarbeitung

    Michael Schöne

 

4. Grundsätzliche Angaben zum Verfahren und zur Verantwortlichkeit    

    Bezeichnung und genaue Beschreibung des Verfahrens

    Mitgliederverwaltung. Erfassung, Speicherung und Verarbeitung der    

    Mitgliederdaten. Die Erfassung erfolgt durch die manuelle Übertragung

    der Daten vom schriftlich ausgefüllten Aufnahmeantrag in eine Excel-

    Datei.

 

5. Zweckbestimmung und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

    a) Zweckbestimmung

        Zur Ermöglichung der Durchführung des Sporttreibens beim JCP

        durch die Betroffenen Ebenso zur Ermöglichung und Erfüllung des

       Vertragsverhältnisses (Mitgliedschaft) zwischen dem Betroffenen und

       dem JCP sowie zur Rechnungsstellung bzw. den Beitragseinzug durch

       den JCP.

    b) Rechtsgrundlage

        Die Rechtsgrundlage bildet ein Vertragsverhältnis und die Daten    

        werden mit Einwilligung des Betroffenen erhoben.

 

6. 

    a) Art der Gespeicherten Daten / Kreis der betroffenen Personen

            Gespeichert werden alle Daten die zum Geschäftszweck notwendig    

            sind: Name, Vorname; Anschrift; Geburtsdatum; Telefonnummer; E-

            Mail-Adresse; Kennzeichen zu Familienangehörigen;     

            Bankverbindung; 

            Geschlecht; Beginn und Ende der Mitgliedschaft, Mitgliedsnummer,

            Angaben über (vorübergehende) Sportunfähigkeit, Beitrags-Soll;

            Beitrags-Ist; Daten für den Beitragseinzug (Kontonummer,    

            Kreditinstitut.

            Bankleitzahl); Daten zum Mahnverfahren, Angaben darüber ob,

            Schüler, Student, Erwerbslos

    b) Welche besonderen Arten von Daten werden Verarbeitet?

            Keine

 

7. Art der übermittelten Daten und deren Empfänger

    a) Interne Empfänger innerhalb derselben juristischen Person

            Wenn gewünscht an die Verteiler der Judo-Woche (Vereinszeitung).

            Für die Verteilung der Judo-Woche wird die E-Mailadresse

            übermittelt.

    b) Externe Empfänger und Dritte entsprechend §11 BDSG

            An die Firma Comdruck zwecks Versendung von Einladungen und

            Mitteilungen. Übermittelte Daten sind Name und Adresse

    c) Geplante Übermittlung in Drittstaaten (außerhalb der EU)

            Ist nicht geplant

 

8. Regelfristen für die Löschung der Daten

            Die Löschung der Daten findet nach den gesetzlichen Vorschriften 

            der Aufbewahrungspflicht gelöscht

 

9. Zugriffsberechtigte Personengruppen

    Zugriffsberechtigt ist die Mitgliederverwaltung des JCP um für 

    Sportveranstaltungen Anmeldungen zu ermöglichen.

 

MÖCHTEST DU JUDO MAL AUSPROBIEREN, DANN KLICKE HIER...

KONTAKT:

0171-9549492

Du erreichst uns jederzeit per Telefon, SMS oder Whatsapp

Wir sind bei Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Judo Club Peine